Wärmetechnik 23° / Klimatechnik 17° waermetechnik klimatechnik
Produkte
Partner

Daikin

Wir bieten Klimatechnik
von DAIKIN an.
Weitere Infos hier.

Klimatechnik

Wer kennt das nicht, heiße Wohn- und Schlafräume. Sie und Ihre Kinder fühlen sich matt und abgespannt, nachts findet man kaum Schlaf. Oder in Ihrer Dachgeschoßwohnung weht trotz offener Fenster, kein frisches Lüftchen.
Im Geschäft fühlen sich Ihre Kunden wegen der drückenden Wärme einfach nicht wohl. Das hat zur Folge - die Kaufkraft sinkt!

Wir bieten Ihnen, genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten optimale Klimalösungen.
Ein behagliches Raumklima, die richtige Luftfeuchtigkeit und Luftreinheit ist wichtig und trägt zu Ihrer Gesundheit und Lebensqualität bei.

Optimal für den günstigen Einstieg.
Wenn Räume gelegentlich klimatisiert werden.

  • Auto-Swing
  • Komfort-Modus
  • Economy-Modus
  • Stand-by-Betrieb
  • Flüsterfunktion
  • Entfernungsfunktion
  • Titan-Apatit-Filter
Energieeffizienzklasse

*Der angegebene Preis beinhaltet eine Bedarfsberechnung, ein detailliertes Angebot, Innen- und Außengerät inkl. Standartmontage (bis zu 3m Abstand zwischen Innen- und Außengerät) und den Inbetriebnahme-Service, Elektroanschluss für Außengerät nicht enthalten.


Das Kühlprinzip für den Sommer

Ganz einfach: Eine Klimaanlage besteht aus einem Innen- und einem Außengerät. Beide Geräte sind über eine Rohrleitung miteinander verbunden. Das Innengerät entzieht dem Raum überschüssige Wärme und transportiert diese über ein Kältemittel nach draußen. Dort wird die Wärme abgegeben und das Kältemittel strömt im geschlossenen Kreislauf zurück zum Innengerät.
Das Ergebnis: Die Luft kühlt ab.


Was macht die Klimaanalage im Winter?

Eine Klimaanlage mit einer Wärmepumpenfunktion kann ihren Kreislauf ganz einfach umkehren: Sie entzieht der Außenluft Wärme und leitet diese nach innen. Genial in der Übergangszeit, wenn die Heizanlage noch nicht eingeschaltet ist.
Rasch und effizient auch bei niedrigen Außentemperaturen, bis -20°C.


Für nur 29 Euro wäre der letzte Sommer traumhaft geworden.

Wird ein 25m² großer Raum an 60 Sommertagen jeweils 6 Std. klimatisiert, ergibt das bei einem Geräte-Verbrauch von 0,4 kW und einem Strompreis von 0,20 Euro/kWh gerade Mal 28,80 Euro für einen Sommer lang Erfrischung.
Das sind nur 0,48 Euro am Tag.


weitere Bilder